Vogelfamilien

Catalana Chicken Breed - Was Sie zum Verkauf wissen sollten

Pin
Send
Share
Send
Send


Catalana-Huhn ist eine seltene Rasse mit doppeltem Verwendungszweck, die im spanischen Distrikt Katalonien (in der Nähe von Barcelona) geboren wurde. Es hat seinen Namen von Katalonien und ist auch bekannt als El Pratt, Buff Catallana, Catalina del Pratt Leonada oder einfach Pratt. In der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts wurde angenommen, dass sich das Catalana-Huhn über einen langen Zeitraum der Verwendung mit asiatischen Brühen entwickelt hat. Es ist jedoch nicht klar, ob es sich bei dem asiatischen Bestand um Cochin China-Hühnchen oder Cochin-Hühnchen handelte.

Catalana Chicken Fakten

Catalana Huhn ist eine spanische Hühnerrasse. Pota Blava, spanisch: Gallina del Prat oder Catalana del Prat, ist eine spanische Hühnerrasse. Es stammt aus dem Gebiet von El Prat de Llobregat in der Comarca Baix Llobregat in Katalonien in Ostspanien. Catalana ist eine starke Rasse mit doppeltem Verwendungszweck, die sowohl für Eier als auch für Fleisch gehalten wird.

Catalana-Hühnchen hat in einigen Ländern Argentiniens und Lateinamerikas an Beliebtheit gewonnen. Da sie keine coolen harten Vögel sind, ist ihre Beliebtheit auf südliche Länder beschränkt. 1902 erlangten sie während der Weltausstellung in Madrid, Spanien, internationale Aufmerksamkeit. Catalana-Hühner wurden 1949 in den Perfektionsstandard der American Poultry Association aufgenommen.

Physikalische Eigenschaften von Catallana-Huhn

Katalanisches Hühnchen ist eine mediterrane Geflügelsorte mit doppeltem Verwendungszweck. Sie sind von kräftiger Buff-Farbe mit grünlich-schwarzem Schwanz. Sie haben große rote Flecken mit sechs Punkten. Chirunati steht aufrecht auf dem Hahn und der Henne und legt sich nach dem ersten Punkt hin. Sie haben blaue Schieferschenkel und Zehen und die Seiten der Ohren sind weiß. Sie haben große rote Watteln, dunkelrotbraune Augen und Hörner. Hühner sind gute weiße und mittelgroße Eierschichten, im Durchschnitt wiegt das Catalana-Huhn etwa 3,2-3,7 kg und die Hühner etwa 2,3-2,7 kg.

Verhalten / Stimmung

Die Hühnersorte Catalana eignet sich sowohl für die Fleisch- als auch für die Eierproduktion. Sie produzieren Fleisch von guter Qualität. Es ist die einzige mediterrane Geflügelart, die sowohl für Eier als auch für Fleisch wächst. Sie fliegen gut und können der Gefangenschaft nicht standhalten. Angesichts der Vorteile von Freilandhaltung sind sie auch sehr gute Förster. Sie geben gerne Regale in hohen Positionen. Sie sind sehr stark und tolerant gegenüber heißem Klima. Catalana-Hühner sind nicht sehr freundlich und meiden nach Möglichkeit den Kontakt mit Menschen.

Catallana Chicken Features und Informationen

Catalana-Huhn ist eine seltene Rasse mit doppeltem Verwendungszweck, die im spanischen Distrikt Katalonien (in der Nähe von Barcelona) geboren wurde. Es hat seinen Namen von Katalonien und ist auch bekannt als El Pratt, Buff Catallana, Catalina del Pratt Leonada oder einfach Pratt. In der zweiten Hälfte des neunzehnten Jahrhunderts wurde angenommen, dass sich Catalana-Hühner über einen langen Zeitraum der Verwendung mit asiatischen Beständen entwickelt haben. Es ist jedoch nicht klar, ob es sich bei dem asiatischen Bestand um Cochin China-Hühnchen oder Cochin-Hühnchen handelte. Katalanische Hühner haben in einigen Ländern Argentiniens und Lateinamerikas an Popularität gewonnen. Da sie keine coolen harten Vögel sind, ist ihre Beliebtheit auf südliche Länder beschränkt. 1902 erlangten sie während der Weltausstellung in Madrid, Spanien, internationale Aufmerksamkeit. Catalana-Hühner wurden 1949 in den Perfektionsstandard der American Poultry Association aufgenommen.

Physikalische Eigenschaften von Catallana-Huhn

Catalana Huhn ist eine mediterrane Geflügelsorte mit doppeltem Verwendungszweck. Sie sind von kräftiger Buff-Farbe mit grünlich-schwarzem Schwanz. Sie haben große rote Flecken mit sechs Punkten. Chirunati steht aufrecht auf dem Hahn und der Henne und legt sich nach dem ersten Punkt hin. Sie haben blaue Schieferschenkel und Zehen und die Seiten der Ohren sind weiß. Sie haben große rote Watteln, dunkelrotbraune Augen und Hörner. Hühner sind gute weiße und mittelgroße Eierschichten, im Durchschnitt wiegen die Catalana-Hühner etwa 3,2-3,7 kg und die Hühner etwa 2,3-2,7 kg.

Verhalten / Stimmung

Die Hühnersorte Catalana eignet sich sowohl für die Fleisch- als auch für die Eierproduktion. Sie produzieren Fleisch von guter Qualität. Es ist die einzige mediterrane Geflügelart, die sowohl für Eier als auch für Fleisch wächst. Sie fliegen gut und können der Gefangenschaft nicht standhalten. Angesichts der Vorteile von Freilandhaltung sind sie auch sehr gute Förster. Sie geben gerne Regale in hohen Positionen. Sie sind sehr stark und tolerant gegenüber heißem Klima. Catalana-Hühner sind nicht sehr freundlich und meiden nach Möglichkeit den Kontakt mit Menschen.

Positive Eigenschaften

Sehr aktiv
Schön
Tolerant
Gutes Level
Produktiv
Gut für die Eier- und Qualitätsfleischproduktion
Großer Fälscher
Gut für Freilandhaltung
Gut für kleine Bauernhöfe
Sehr gut für heißes Klima

Negative Eigenschaften

Es ist eine seltene Rasse
Nicht sehr freundlich mit Menschen
Einschränkungen können nicht toleriert werden
Kein kaltes hartes Rennen

Catallana Huhn ist gut für Sie?

Möchten Sie Hühnerrassen für zwei Zwecke erhöhen
Neben der Eierproduktion möchten Sie Qualitätsfleisch produzieren.
Ich möchte schöne Hühner aufziehen.
Einige sind bereit, aktives und hartes Huhn zu machen.
Auf der Suche nach Hühnern, die gute Federn und gute Freilandhaltung haben.
Haben Sie eine kleine Farm und möchten Sie einige Hühner für die Familie aufziehen, braucht Fleisch und Eier.
Überlebe irgendwo mit einem heißen Klima und suche nach Hühnern, die sehr hitzebeständig sind.

Schau das Video: 8 of the Best Chicken Breeds for Your Homestead (Juni 2023).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send